Trotz der allgemeinen Situation (COVID-19) sind wir wie immer zuverlässig für Sie da. Sollte es dennoch in dem ein oder anderem Fall zu einer leichten Verzögerung kommen, so bitten wir um Ihr Verständnis.

 

>

Kontakt

Kontaktinformationen

* Pflichtfelder

Armaturen aus Edelstahl

 

Einsatz von Edelstahl Armaturen

Armaturen aus Edelstahl werden bevorzugt im Rohrleitungsbau und im Industrieanlagenbau eingesetzt. Bei den Installateuren kann Aschl vor allem mit einem riesigen Angebot an Armaturen punkten.

Wie auch die anderen Komponenten für den Rohrleitungsbau sind die Edelstahl Armaturen in der Materialgüte V4A großteils ab Lager verfügbar und somit prompt lieferbar. Beinahe alle Armaturen sind mit höchstwertigen PTFE-Dichtungen ausgestattet und entsprechen den strengsten europäischen Richtlinien. Für beinahe jedes Teil ist ein 3.1B-Abnahmeprüfzeugnis (EN 10204) vorhanden. Auf Wunsch gibt es einige Armaturen auch metallisch dichtend.

KFE-Hahn aus Edelstahl

Eine Besonderheit ist der exklusiv bei Aschl erhältliche KFE-Hahn aus Edelstahl. Damit gehört das oftmalige und teure Wechseln eines KFE-Hahnes aus Messing der Vergangenheit an. Aschl unterstreicht mit dem KFE-Hahn seine Spitzenposition als Top-Spezialist für Edelstahl.

Aschl hat als Komplettanbieter für Armaturen aus Edelstahl natürlich eine Vielzahl an Ventilen, Kugelhähnen, Schieber etc. auf Lager. Die rund 100 verschiedenen Armaturen gibt es meist in jeweils acht Dimensionen von ½ Zoll bis 4 Zoll.