Tag Archives: Edelstahl

27Okt/15

Edelstahlrinnen

Edelstahlrinnen

Die Aschl Edelstahlrinnen beinhalten Schlitzrinnen, Kombirinnen und Kastenrinnen.

Schlitzrinnen sind für Linienentwässerung im Industrie- und Lebensmittelbereich konstruiert und die einfachste und unauffälligste Art der Entwässerung für kleine bis mittlere Wassermengen. Kombirinnen sind für die Linienentwässerung im Industrie-und Lebensmittelbereich entwickelt und  eignen sich optimal für Zonen mit erhöhtem Grobschmutzanteil. Kastenrinnen werden vorzugsweise zur Linienentwässerung mit erhöhtem Grobschmutzanteil in Großküchen, Schlachtereien, Metzgereien, Werkstätten verwendet.

Wir fertigen auch Spezialausführungen und Sondermaße.

Edelstahl

Edelstahlrinne – SCHLITZRINNE

Schlitzrinne
Eigenschaften

komplett aus rostfreiem Edelstahl V2A (1.4301)
Materialstärke: 1,5 mm
Rinnengefälle: 0,5%
randverstärkt (Kunstharz od. Edelstahl-Vollmaterial)
Belastungsklasse: M (125 kN, befahrbar)
sichere Aufständerung
sichere Schmutzabfuhr auch bei wenig Wasser
antibakterielle Hygieneform, einfache Reinigung
Erdungsmöglichkeit
mit Maueranker und höhenverstellbaren Stellfüßen
mit Ablaufstutzen und Verbindungselement

optional

komplett aus Edelstahl V4A (1.4571)
Ablaufstutzen senkrecht
Materialstärke: 2 mm
ohne Randverstärkung
Klebeflansch
Fliesenanschlusswinkel
Flankenanker
Doppelschlitz
Zwischenlängen und Verlängerungselemente
Spezial- u. Sonderausführungen

Technische Daten

Wassereinlaufbreite: 20 mm
Rinnenbreite: 70 mm
Rinnentiefe: 100 mm
Wassereinlauflänge (L): 1.000 bis 6.000 mm

Edelstahl

Edelstahlrinne – KOMBIRINNE

Kombirinne
Eigenschaften

komplett aus rostfreiem Edelstahl V2A (1.4301)
Materialstärke: 1,5 mm
Rinnengefälle: 0,5%
randverstärkt (Edelstahl-Vollmaterial)
Belastungsklasse: M (125 kN, befahrbar)
sichere Aufständerung
sichere Schmutzabfuhr auch bei wenig Wasser
antibakterielle Hygieneform, einfache Reinigung
mit Maueranker und höhenverstellbaren Stellfüßen
mit Ablaufstutzen und Verbindungselement

optional

komplett aus Edelstahl V4A (1.4571)
Ablaufstutzen senkrecht
Materialstärke: 2 mm
Randverstärkung: Kunstharzfüllung
ohne Randverstärkung
Klebeflansch
Fliesenanschlusswinkel
Zwischenlängen und Verlängerungselemente
Spezial- u. Sonderausführungen
andere Abdeckungen

Technische Daten

Wassereinlaufbreite: 75 mm
Rinnenbreite: 125 mm
Rinnentiefe: 100 mm
Wassereinlauflänge (L): 1.000 bis 6.000 mm

Edelstahl

Edelstahlrinne – KASTENRINNE

kastenrinne
Eigenschaften

komplett aus rostfreiem Edelstahl V2A (1.4301)
Materialstärke: 1,5 mm
Rinnengefälle: 0,5%
sichere Aufständerung
in der Höhe mittels Justierschrauben einstellbar
sichere Schmutzabfuhr auch bei wenig Wasser
antibakterielle Hygieneform, einfache Reinigung
Erdungsmöglichkeit
mit Maueranker

optional

komplett aus Edelstahl V4A (1.4571)
veränderte Rostauflagehöhe / -breite
Materialstärke: 2 mm
Randverstärkung: Edelstahl-Vollmatieral, Kunstharzfüllung
Klebeflansch
Fliesenanschlusswinkel
Zwischenlängen und Verlängerungselemente
Spezial- u. Sonderausführungen
andere Abdeckungen

Technische Daten

Wassereinlaufbreite: 250 mm
Rinnenbreite: 300 mm
Rinnentiefe: 100 mm
Wassereinlauflänge (L): 1.000 bis 6.000 mm

Edelstahl

Hier geht es zu unseren Edelstahlrinnen im Edelstahl Shop.

23Sep/15

Edelstahl Innovationen

Edelstahl Innovationen der Firma Aschl GmbH

Edelstahl Innovationen werden bei Aschl realisiert. Sie sind auf der Suche nach einer individuellen Lösung? Wir versuchen Ihre Wünsche zu realisieren und beraten Sie gerne. Planung und Konstruktion erfolgt auf modernsten CAD Anlagen. Entwicklung innovativer Abläufe, durchdachter Rinnen oder Sonderanfertigungen. Präzise Anfertigung von speziellen oder komplexen Läsungen mit extrem hoher Genauigkeit. Der Qualitätstest unserer Produktentwicklungen erfolg im hauseigenen Strömungslabor. Rascher Versand, überzeugende Qualität und Leistung. Hier geht es zu den Edelstahl Innovationen im Aschl Shop.

Edelstahl Innovationen in Perfektion.

Badrinne eine Edelstahl Innovation von Aschl

Edelstahl Innovationen

Durch eine Schlitzbreite von nur 8 mm integriert sich die Badrinne der Aschl GmbH optisch perfekt in den Boden von Bad- und Wellnessbereichen. Sie ist in V4A ausgeführt und barfuß begehbar. Der umlaufende Klebeflansch bietet eine sichere Abdichtungsmöglichkeit der oberen Entwässerungsebene, kombiniert mit einem Rinnengefälle von 0,5%. Spezielkonstruktionen wie V2A, Ausführungen ohne Klebeflansch oder Soderlängen erweitern das Programm. Diese Ausführung ist europaweit patentiert.

Edelstahl

Selbstreinigender Abfluss

Edelstahl InnovationenSchluss mit Aussprizen und Spülen! Der selbstreinigende Abfluss der Aschl GmbH ist die Alternative für Arbeitsräume mit hohem Staubpartikelanteil. Eine Edelstahl Innovation die es in sich hat. Die integrierte Spülung über einnen normalen Kugelhahn reinigt selbsttätig und ist auch über eine Zeitintervalschaltung möglich. Ein Systemtrenner sorgt dafür, dass Keime nicht ins Trinkwasser gelangen, Spülung mit Brauchwasser ist natürlich ebenfalls möglich.

Edelstahl

Selbstreinigende Rinne

Edelstahl InnovationSchlitzrinnen-System mit Spüleinrichtung. Ein Wasseranschluss der Rinne ermöglicht die automatische Innenreinigung. Rinnen mit eingebautem Gefälle werden im Intervall durchgespült. Schmutzrückstände werden so wirkungsvoll unterbunden un der Reinigungsaufwand reduziert sich weiter.

Edelstahl

Waterstop-System

Waterstop-System

Unsere zweiteiligen Bodenabläufe sind höhenverstellbar und bieten die Möglichkeit einer zweiten Entwässerungsebene. Das eignet sich hervorragend für wasseraufnahmefähige Böden, da die Entwässerung über die zweite Entwässerungsebene erfolgt.
Unsere Bodenabläufe sind mit einem Geruchsverschluss und einem Schmutzfangkorb ausgestattet. Bei hohem Schmutzanfall besteht die Gefahr einer Verstopfung des Schmutzfangkorbes. Ablaufendes Wasser kann somit nur erschwert oder im schlimmsten Fall gar nicht mehr abfließen. Die Folge ist ein Aufstauen und Austreten des Wassers.
Bei zweiteiligen Bodenabläufen besteht zudem noch die Gefahr, dass in der zweiten Entwässerungsebene das Wasser zurückfließen und somit das Bauwerk bzw. die Deckenkonstruktion beschädigen kann.

Unser System schafft Abhilfe!
Eine Verstopfung kann unser Bodenablauf nicht verhindern, jedoch macht unser patentiertes Waterstop®-System das Rückfließen des Wassers in den Bodenaufbau unmöglich.
Außerdem wird eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer des Systems durch Edelstahl garantiert.

Hier finden Sie alle Edelstahl Innovationen und Sonderlösungen der Aschl GmbH. –> Innovationen

15Sep/15

Rohrkupplungen Typenreihen

Rohrkupplungen Typenreihen

Das NormaConnect® Programm bietet für jeden Anwendungsfall die richtige Edelstahl Kupplung. Das Programm ist in verschiedene Typenreihen aufgeteilt.

Rohrkupplungen für axial nicht zugfeste Verbindungen:

NormaConnect® FLEX / FLEX E

DIE SCHÜTZENDE VERBINDUNG

Edelstahl RohrkupplungenNormaConnect® Flex / Flex E ist eine Rohrkupplung zur axial nicht zugfesten Verbindung von Rohren. Sowohl Metall- als auch Kunststoffrohre können mit ihr schnell und sicher verbunden werden. Die NormaConnect® Flex / Flex E Rohrkupplung zeichnet sich dadurch aus, dass dsie Längenänderungen der Rohre kompensieren kann. Für Rohraußendurchmesser > 180 mm ist die Flex für hohe Druckverhältnisse und die Flex E für Niederdruckanwendungen ausgelegt.

NormaConnect® Flex / Flex E zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.kraftvolle Verschlussbolzen
  • 4.Schutzring

Edelstahl

NormaConnect® FLEX 3

DIE REPARIERENDE VERBINDUNG

RohrkupplungenNormaConnect® Flex3 ist eine axial nicht zugfeste Kupplung. Beschädigte Edelstahlrohre oder Kunststoffrohre können mit ihr einfach, schnell und sicher abgedichtet werden.

NormaConnect® Flex 3 zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.kraftvolle Verschlussbolzen

Edelstahl

NormaConnect® REP E

DIE REPARIERENDE VERBINDUNG

Edelstahl Rohrkupplung

NormaConnect® Rep E ist eine axial nicht zugfeste reine Reparaturkupplung. Beschädigte Metall- oder Kunststoffrohre können mit ihr einfach, schnell und sicher abgedichtet werden, ohne die Rohre demontieren zu müssen.

NormaConnect® Rep E zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage

Edelstahl

Rohrkupplungen für axial zugfeste Verbindungen:

NormaConnect® GRIP / GRIP E

DIE KRAFTVOLLE VERBINDUNG

Grip E RohrkupplungNormaConnect® Grip / Grip E ist eine Rohrkupplung zur axial zugfesten Verbindung von Metallrohren. Der Verankerungsring greift mit seinen konisch ausgestanzten Zähnen sicher und kraftvoll auf jeder Rohroberfläche (z.b. Stahl, Edelstahl und Guss). Aufgrund der speziellen Geometrie widersteht die Kupplung auch hohen Vibrationsbelastungen.

NormaConnect® Grip / Grip E zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.kraftvolle Verschlussbolzen
  • 4.konisch ausgestanzten Verankerungsring

Edelstahl

NormaConnect® GRIP E-FP

DIE FLAMMBESTÄNDIGE VERBINDUNG

Flammbeständige RohrkupplungDie NormaConnect® Grip E-FP ist eine flammbeständige Rohrkupplung für Anwendungen im zivilen und militärischen Schiffbau sowie für Sprinkleranlagen im Hochbau. Die flammbeständige Rohrkupplungen basieren auf der Grip E Kupplung mit einem zusätzlichen Mantel aus Edelstahl mit einem dazwischenliegenden feuerbeständige Gewebe, das Temperaturen bis 850°C Grad Celsius stand hält. Die Rohrkupplung entspricht den neusten VdS-Richtlinien sowie IACS P2.11 und ISO 19921/22. Größen, Drücke und Abmessungen auf Anfrage.

NormaConnect® Grip E-FP zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.konisch ausgestanzter Verankerungsring
  • 4.Flammschutz

Edelstahl

NormaConnect® PLAST GRIP / PLAST GRIP E

DIE KUNSTSTOFFROHR VERBINDUNG

KunststoffrohrverbindungNormaConnect® Plast Grip / Plast Grip E ist eine axial zugfeste Verbindung von Kunststoffrohren. An der Anschlussstelle zum Kunststoffrohr presst sich ein Verankerungsring mit flachen, mehrreihigen Krallen oberflächenschonend auf das Rohr. Gleichzeitig wird die aufgebrachte Kraft relativ breit und gleichmäßig auf der Rohroberfläche verteilt.

NormaConnect® Plast Grip / Plast Grip E zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichtsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.kraftvolle Verschlussbolzen
  • 4.konisch ausgestanzten Verankerungsring

Edelstahl

NormaConnect® COMBI GRIP / COMBI GRIP E

DIE KOMBINIERENDE VERBINDUNG

RohrkupplungenNormaConnect® Combi Grip / Combi Grip E Rohrkupplungen für den axial zugfesten Übergang von Kunststoffrohren auf Stahlrohre. An der Anschlussstelle zum Kunststoffrohr presst sich ein Verankerungsring mit flachen, mehrreihigen Krallen oberflächenschonend auf das Rohr. Gleichzeitig wir die aufgebrachte Kraft relativ breit und gleichmäßig auf der Rohroberfläche verteilt. An der Anschlussstelle zum Metallrohr wirkt ein Verankerungsring mit konisch ausgestanzten Zähnen kraftvoll auf die Rohroberfläche. Aufgrund der speziellen Verankerungsring-Geometrie widersteht die Kupplung auch hohen Vibrationsbelastungen.

NormaConnect® Combi Grip / Combi Grip E zeichnet sich aus durch:

  • 1.Zwei-Lippen-Dichsystem
  • 2.serienmäßige Bandeinlage
  • 3.kraftvolle Verschlussbolzen
  • 4.konisch ausgestanzten Verankerungsring

Edelstahl

Zubehör für Rohrkupplungen

NormaConnect® RFP

NACHRÜSTBARER FLAMMSCHUTZ – FÜR ANWENDUNGEN IM SCHIFFBAU

Zubehör RohrkupplungenNormaConnect® RFP ist ein neuartiges nachrüstbares Flammschutzgehäuse zur Verwendung mit allen Typen der NormaConnect® Flex und Grip Rohrkupplungen. Das neue Design zeichnet sich durch leichte Bauweise und eine schnelle Montage ohne Werkzeug aus, die integrierte Flammschutzmatte aus Mineralfaser sorgt für perfekten Flammschutz. Der neue nachrüstbare Flammschutz RFP (Retrofittable Flame Protector – beständig bis 850°C) wurde ausgiebig geprüft und durch verschiedene Zulassungsstellen zertifiziert! Z.B.: Germanischer Lloyd, RINA, Det Norske Veritas, Bureau Veritas.

  • Einfache Montage ohne Werkzeug
  • Erfüllt die IACS Anforderungen
  • Flammschutzmatte frei von Chemikalien
  • Äußerst flexibel
  • Unterschied zwischen flammgeschützter Kupplung und ungeschützter Kupplung leicht erkennbar
  • Dauerhafter mechanischer Schutz

Edelstahl

ASCHL® ANBOHRSCHELLE

FÜR EINEN EINFACHEN ABGANG

AnbohrschelleMit der Anbohrschelle von Aschl können Sie das Rohrnetz ganz leicht und zeitsparend erweitern. Einfach an der gewünschten Stelle am Rohr montieren und anschließend die Bohrung beim Abgang der Anbohrschelle vornehmen. Der Abgang ist im Mantelblech ausgebördelt und WIG-geschweißt. Dadurch wird Materialfestigkeit und Dichtsicherheit gewährleistet. Ebenso sorgt ein hochwertiger, labyrinthförmiger Abdichtungsring aus NBR, rund um den Gewindeabgang, für Dichtheit. Auch unter dem Mantel (Sattel) der Anbohrschelle befindet sich eine waffelartige Gummieinlage und kann zusätzlich Abdichtungsfunktionen übernehmen. Die Anbohrschelle von Aschl ist in den Dimensionen von DN80 bis DN350 sowie mit einem Gewindeabgang von 1/2″ bis 3″ erhältlich. Sonderausführungen auf Anfrage möglich.

Edelstahl

Stützring

FÜR ANWENDUNGEN MIT PE / PP Rohren

Edelstahl StützringStützring für Plast Grip / Plast Grip E, Combi Grip / Combi Grip E in W5 (1.4571) Auf Anfrage ist für Kupfer- und CuNiFe-Rohre optional ein Messingstützring erhältlich.

Edelstahl

Alle abgebildeten Rohrkupplungen finden Sie in unserem Online Edelstahl Shop.

Hier geht es zu den Rohrkupplungen im Edelstahl Shop!

02Sep/15

Ikea - Haid (OÖ)

Ikea – Haid (OÖ)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

02Sep/15

Metro - Linz (OÖ)

Metro – Linz (OÖ)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

01Sep/15

Hochreiter Fleischwaren - Bad Leonfelden (OÖ)

Hochreiter Fleischwaren – Bad Leonfelden (OÖ)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

31Aug/15

Sparkassenplatz - Innsbuck (T)

Sparkassenplatz – Innsbuck (T)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

31Aug/15

Hotel und Brauereigasthof Jakob - Nittenau (D)

Hotel und Brauereigasthof Jakob – Nittenau (D)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

25Aug/15

Landwirtschaftliche Fachschule - Bruck (S)

Landwirtschaftliche Fachschule – Bruck (S)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!

24Aug/15

Schloßhotel Fuschl - Hof bei Salzburg (S)

Schloßhotel Fuschl – Hof bei Salzburg (S)

Zurück zu den Edelstahl Industrie Entwässerung Referenzen!