Waterstop-System

Waterstop® System

Waterstop-System – Patentierte Sicherheit

Unsere zweiteiligen Bodenabläufe sind höhenverstellbar und bieten die Möglichkeit einer zweiten Entwässerungsebene. Das eignet sich hervorragend für wasseraufnahmefähige Böden, da die Entwässerung über die zweite Entwässerungsebene erfolgt.
Unsere Bodenabläufe sind mit einem Geruchsverschluss und einem Schmutzfangkorb ausgestattet. Bei hohem Schmutzanfall besteht die Gefahr einer Verstopfung des Schmutzfangkorbes. Ablaufendes Wasser kann somit nur erschwert oder im schlimmsten Fall gar nicht mehr abfließen. Die Folge ist ein Aufstauen und Austreten des Wassers.
Bei zweiteiligen Bodenabläufen besteht zudem noch die Gefahr, dass in der zweiten Entwässerungsebene das Wasser zurückfließen und somit das Bauwerk bzw. die Deckenkonstruktion beschädigen kann.

Unser System schafft Abhilfe!
Eine Verstopfung kann unser Bodenablauf nicht verhindern, jedoch macht unser patentiertes Waterstop®-System das Rückfließen des Wassers in den Bodenaufbau unmöglich.
Außerdem wird eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer des Systems durch Edelstahl garantiert.

Waterstop-System
Folge:

Wasser im Deckenaufbau
Reinigungsmittel zersetzen den Estrich
Verlust der Belastbarkeit
Kalkablagerungen im Abflusssystem
erhöhter Wartungsaufwand
hohe Keimbelastung
mehr Reinigungsaufwand

Vorteil:

kein Zurückfließen des Wassers in die Deckenkonstruktion
keine Durchnässung bei Verstopfung des Geruchsverschlusses
Sicherheit für Ihr Bauwerk
lange Lebensdauer
keine Rekontamination für die laufende Produktion
geringer Reinigungsaufwand

Edelstahl in Bestform