Cabrio-Feeling im Fächerbad Karlsruhe

Publikation: IKZ Fachplaner
Verlag: Strobel Verlag
VÖ: 15.02.2019
Website: www.ikz.de/medien/ikz-fachplaner/

Karlsruhe hat, was andere Städte nicht haben: ein Hallenbad mit Freibad-Atmo­sphäre. Das „Fächerbad Karlsruhe“ kom­biniert ein großes Hallenbad mit einer weitläufigen Außenanlage. In zwei Bau­abschnitten wurde es saniert und erwei­tert. Das Highlight: ein 25-Meter-Becken mit ausfahrbarem Dach und großen Glasfassaden. Mit dem Cabrio-Becken sollen ganzjährig neue Sportwelten geschaffen werden.
Zum neuen Bad gehört eine effiziente und optisch ansprechende Entwässerung.

IKZ-Fachplaner - Fächerbad Karlsruhe
IKZ-Fachplaner – Fächerbad Karlsruhe

Das Architekturbüro war auf der Suche „nach qualitativ hochwertigen Entwässe­rungssystemen, die zur Gesamtarchitektur und zum nachhaltigen Energiekon­zept passen und leicht zu reinigen sind“. Die Wahl fiel schließlich auf den Edel­stahl-Spezialisten Asch!, der die Umklei­den sowie die Barfußbereiche rund um die sanierten Schwimmbecken mit der Badrinne „SPArin“ und passenden Sani­tärabläufen ausstattete. Auch im zweiten Bauabschnitt entschied sich der Bauherr für Aschl-Rinnen. „Die Linienentwässe­rung hat den generellen Vorteil, dass wir auf viele Einzelabläufe verzichten kön­nen. Somit ist das Thema elegant und sau­ber gelöst“, erklärt Michael Huber vom Ar­chitekturbüro Rossmann + Partner.

Die Edelstahl-Rinne „SPArin“ entwäs­sert durch die Drainagelöcher auch die obere Dichtebene. „Insgesamt sind wir mit der Qualität der Aschl-Rinnen sehr zufrie­den“, resümiert Architekt Huber. Das un­terstreicht auch Jenny Retzbach, die Pro­kuristin des Fächerbades. In den ersten Be­triebsmonaten nach den Baumaßnahmen habe sich gezeigt, dass sich Schmutzreste in den Rinnen leicht entfernen ließen.

Fächerbad
„Wir werden diese Badrinne von ASCHL als Leitprodukt ausschreiben!“
Bericht aus dem ROSTFREI Magazin 01-2017)

Das neue 25-Meter-Cabriobecken des Fächerbads ist ganzjährig Sportfläche und Sonnenbad zugleich, mit auffahrbarem Dach und Schiebetüren. Kurzum: ein neues Paradies für Schwimmbegeisterte, Jugendliche und Familien. Rund um das neue Kursbecken mit Hubboden verlaufen dezente Rinnen – die kaum sichtbare, aber technisch in allen Punkten überzeugende Entwässerungstechnik mittels der patentierten SPArin von ASCHL. Auch ein zweites Becken wird mit dieser innovativen Badrinne, die die obere Dichtebene sicher entwässert, enorm stabil ist und genau justiert werden kann, elegant umfasst….

► kompletten Bericht (inklusive Fotos) weiterlesen


ASCHL Referenzbuch

AKTION: Für Architekten und Planer gibt es jetzt das große ASCHL-Referenzbuch gratis!

Zu unserem 25-jährigen Firmenjubiläum haben wir Ihnen die schönsten Referenzen eines Vierteljahrhunderts zusammengestellt.
Auf 350 Seiten finden Sie beeindruckende Objektbeispiele für intelligente Entwässerungslösungen aus den unterschiedlichsten Einsatzfeldern. Ob Schwimmbad oder Wellness-Hotel, ob Parkhaus oder Weingut, ob Lebensmittelproduktion oder Gesundheitswesen.
Es gibt wohl kaum einen Bereich, in dem wir nicht mit effizienter Entwässerungs- und Rohrleitungstechnik vertreten sind.

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar!

Jetzt bestellen ►

  1. Erstklassige Kundenberatung

  2. Schnelle Lieferung

  3. Über 1.000.000 Teile lagernd