Mit Stil entwässern

Publikation: bba
Verlag: Konradin Medien GmbH | www.konradin.de
VÖ: 11.03.2019
Website: www.bba-online.de

Das modernisierte Fächerbad Karlsruhe punktet mit aus­fahrbarem Dach und eleganter Entwässerungstechnik: Passende Sanitärabläufe und eine Edelstahlrinne entwäs­sern dezent und optisch ansprechend.

Karlsruhe hat ein Hallenbad mit Frei­bad-Atmosphäre. Das Fächerbad Karls­ruhe ist die gelungene Kombination ei­nes großen Hallenbades mit einer weit­läufigen Außenanlage auf einer Fläche von 5,5 ha. In zwei Bauabschnitten wur­de das Fächerbad 2015 – 2018 saniert und erweitert. Mit einem 25-Meter-Be­cken mit ausfahrbarem Dach und gro­ßen Glasfassaden sollen ganzjährig neue Sportwelten geschaffen werden.
Von März 2015 bis November 2018 be­fand sich das Fächerbad in einer komple­xen Baustellensituation: In zwei Bauab­schnitten wurde das Gebäude aus den 80er-Jahren saniert und erweitert. Fassa­den wurden gedämmt, ein Flachdach kam hinzu. Bisher verfügte das Fächerbad über eine sehr große Rasenfläche, aber nur über ein Außenbecken. Ein Erweite­rungsbau sollte das Freibad erweitern.

bba - Fächerbad Karlsruhe
bba – Fächerbad Karlsruhe

Der Bauherr wich Jedoch vom Bau ei­nes zweiten Außenbeckens ab, da dieses im Schnitt lediglich 42 Tage im Jahr für den Freibadbetrieb genutzt werden kann. Mit dem Cabrio-Becken hingegen ist ganzjährig Schwimmen und Sonnenbad zugleich möglich. Ein ausfahrbares Fo­liendach, das sogar UV-Licht in den In­nenraum lässt, überspannt das 25-Me­ter-Becken mit angrenzender Tribüne für 300 Personen. Das Cabrio-Dach kann bei schönem Wetter einfach per Knopf­druck eingefahren werden. Durch die Schiebetüren in der Glasfassade lässt sich die Liegewiese bequem erreichen. Mit dem Cabrio-Dach setzte sich der Sa­nierungsentwurf des Karlsruher Archi­tektenbüros Rossmann + Partner gegen 20 Konkurrenten durch und erhielt von der Architektenkammer Baden-Würt­temberg eine Prämierung: .. Beispielhaf­tes Bauen Stadt Karlsruhe 2012 – 2018″.

Linienentwässerung

Zum neuen Cabrio-Bad gehört auch ei­ne effiziente und optisch ansprechende Entwässerung. Das Architekturbüro war im Auftrag des Fächerbades auf der Su­che nach qualitativ hochwertigen Ent­wässerungssystemen, die zur Gesamt­architektur und zum nachhaltigen Energiekonzept passen und leicht zu reinigen sind.
Die Wahl fiel auf den Edelstahl-Spe­zialisten Aschl, der die Umkleiden sowie die Barfußbereiche rund um die sanier­ten Schwimmbecken mit der patentier­ten Badrinne SPArin und passenden Sanitärabläufen ausstattete. Auch im zweiten Bauabschnitt mit EU-weiter Ausschreibung entschied sich der Bau­herr wieder für die Qualität der Aschl­Rinnen. Rund um das Cabrio-Becken und das neue Kursbecken mit Hubboden verläuft nun die dezente Rinne Sparin .
„Die Linienentwässerung hat den ge­nerellen Vorteil, dass wir auf viele Ein­zelabläufe verzichten können. Somit ist das Thema elegant und sauber gelöst“, erklärt Michael Huber von Rossmann + Partner Architekten Karlsruhe. Die in­novative Edelstahl-Rinne SPArin ent­wässert durch die Drainagelöcher auch die obere Dichtebene und schützt so nachhaltig den Bodenaufbau. „Insge­samt sind wir mit der Qualität der Asch-l­Rinnen sehr zufrieden“, resümiert Ar­chitekt Huber. Das unterstreicht auch Jenny Retzbach, die Prokuristin des Fä­cherbades. In den ersten Betriebsmo­naten nach den Baumaßnahmen habe sich gezeigt, dass sich Schmutzreste in den Rinnen leicht entfernen ließen.
Die Baumaßnahmen, vor allem der Erweiterungsbau mit Cabrio-Becken, haben bereits ihren Teil zu einer wach­senden Beliebtheit des Karlsruher Hal­lenbads beigetragen: Im vergangenen Jahr konnte das Fächerbad ein Besu­cherplus von 8 % verzeichnen.

Weitere bba-Beiträge zu ASCHL / 1A Edelstahl GmbH: www.bba-online.de/infoservice/aschl-edelstahl/

Fächerbad
„Wir werden diese Badrinne von ASCHL als Leitprodukt ausschreiben!“
Bericht aus dem ROSTFREI Magazin 01-2017)

Das neue 25-Meter-Cabriobecken des Fächerbads ist ganzjährig Sportfläche und Sonnenbad zugleich, mit auffahrbarem Dach und Schiebetüren. Kurzum: ein neues Paradies für Schwimmbegeisterte, Jugendliche und Familien. Rund um das neue Kursbecken mit Hubboden verlaufen dezente Rinnen – die kaum sichtbare, aber technisch in allen Punkten überzeugende Entwässerungstechnik mittels der patentierten SPArin von ASCHL. Auch ein zweites Becken wird mit dieser innovativen Badrinne, die die obere Dichtebene sicher entwässert, enorm stabil ist und genau justiert werden kann, elegant umfasst….

kompletten Bericht (inklusive Fotos) weiterelesen


ASCHL Referenzbuch

AKTION: Für Architekten und Planer gibt es jetzt das große ASCHL-Referenzbuch gratis!

Zu unserem 25-jährigen Firmenjubiläum haben wir Ihnen die schönsten Referenzen eines Vierteljahrhunderts zusammengestellt.
Auf 350 Seiten finden Sie beeindruckende Objektbeispiele für intelligente Entwässerungslösungen aus den unterschiedlichsten Einsatzfeldern. Ob Schwimmbad oder Wellness-Hotel, ob Parkhaus oder Weingut, ob Lebensmittelproduktion oder Gesundheitswesen.
Es gibt wohl kaum einen Bereich, in dem wir nicht mit effizienter Entwässerungs- und Rohrleitungstechnik vertreten sind.

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar!

Jetzt bestellen ►

  1. Erstklassige Kundenberatung

  2. Schnelle Lieferung

  3. Über 1.000.000 Teile lagernd